Skip to main content

Gastgeschenke zur Taufe

Als Gast einer Taufe erweist man dem Taufkind Zuneigung und heißt es willkommen in der Glaubensgemeinschaft. Je nachdem wie nahe Sie den Eltern stehen, können Sie mit einem kleinen oder großen Taufgeschenk zusätzlich Freude bei den Tauf-Eltern und dem Kind bereiten. Damit Sie ein paar Anregungen bekommen stellen wir im Folgenden einige Gastgeschenke für die Taufe vor: Nützliches, Taufschmuck und Geschenke mit religiösem Hintergrund.




Nützliche Taufgeschenke von Gästen

Ein Baby bereitet den Eltern nicht nur viel Freude, sondern auch einige Kosten. Besonders die ersten Monate und Jahre können sehr teuer werden, da das Kind sich sehr schnell entwickelt und somit auch unheimlich rasch aus Kleidung und Stramplern herauswächst.

  • Hier können Sie mit einem Taufgeschenk auch den Eltern unter die Arme greifen, wenn Sie zur Taufe ein nützliches Präsent verschenken, zum Beispiel indem Sie für den Täufling einen süßen Strampelanzug oder einen Schlafsack aussuchen. Auch ein Geldgeschenk ist legitim.
  • Eine lustige Idee ist auch eine Windeltorte, die Sie in vielen Drogeriemärkten bereits fertig zusammengeschnürt kaufen können.
  • Wenn Sie etwas tiefer in die Tasche greifen möchten, können Sie das Kinderbett oder das erste Bücherregal finanzieren. Doch auch ein schönes Stofftier ist sicherlich eine große Freude und wird das Kind lange begleiten.

Taufschmuck

Durch die Taufe erhält ein Kind endgültig seinen Namen und somit auch seine Identität. Ein schönes Geschenk zu diesem Anlass ist daher auch ein personalisiertes Taufgeschenk, in das der Name des Täuflings eingraviert ist. Dies kann zum Beispiel ein Armband mit einem Plättchen sein, auf dem der Name des Kindes steht.

Wenn Sie sich für einen Taufring entscheiden, wird dieses Schmuckstück den Täufling auch noch Jahre später an seine Taufe erinnern, da man diesen Ring später auch als Anhänger an jeder beliebigen Kette verwenden kann. Außerdem ist der Ring ein schönes Symbol für den Kreislauf des Lebens, für Ihre Zuneigung zum Täufling sowie für den christlichen Bund mit Gott, in den das Kind mit der Taufe aufgenommen wurde.

Religiöse Geschenke

Die Taufe ist ein religiöses Fest, wenn Sie dementsprechend ein Gastgeschenk bereiten möchten, dass eine Botschaft transportiert, könnten diese Taufgeschenke passen:

  • Sollten Sie Taufpate des Kindes sein, können Sie die Taufkerze selbst gestalten. Spätestens bei der Erstkommunion oder Konfirmation wird sich der Täufling sehr über diese persönliche Taufkerze freuen!
  • In vielen Haushalten ist es üblich, in den Schlafzimmern (zum Beispiel über der Tür) ein Kreuz aufzuhängen. Wie wäre es, wenn Sie für den Täufling ein schönes Kreuz aus Holz oder Bronze aussuchen würden?
  • Auch an einer Taufbibel wird der Täufling lange noch seine Freude haben, sei es mit der ersten Kinderbibel, aus der Sie dem Täufling später vorlesen können, oder mit der vollständigen Ausgabe, die den Täufling als Familienbibel durch sein ganzes Leben begleiten wird.

Das Tauf-Gastgeschenk soll dem Eltern und dem Taufkind symbolisieren, dass Sie in der Gemeinschaft willkommen sind.